Kieferorthopäde für Erwachsene

Schöne Zähne wünscht sich wohl jeder Erwachsene, denn Zahnfehlstellungen sind keine Seltenheit. Unsere Partner-Expert*innen der Kieferorthopädie helfen Dir Deine Zähne diskret und unauffällig mit der DR SMILE Zahnschiene zu begradigen.

Kieferorthopädie: Kieferorthopäde für Erwachsene

Kosten der Kieferorthopädie für Erwachsene

Die Kosten für eine feste Zahnspange betragen durchschnittlich 6.000 Euro, die Kosten für eine Kiefer OP liegen zwischen 6.000 und 12.000 Euro. Bei DR SMILE beginnt die kieferorthopädische Behandlung mit Zahnschienen ab 33 Euro im Monat (bei einem Gesamtpreis ab 1.790€) und ist somit auch für den kleinen Geldbeutel geeignet. Die Kosten der Zahnschienen werden von Anfang an klar kommuniziert, versteckte Kosten sind bei uns fehl am Platz.

Das Beratungsgespräch inklusive dem 3D-Scan Deiner Zähne sind für all unsere Kund*innen immer kostenlos. Kosten fallen erst an, wenn Du dem aus dem Scan resultierenden Behandlungsplan zustimmst. Lasse Dich von unseren Partner-Kieferorthopäden in Deiner Stadt beraten.

Preise

Faire Preise für alle Fälle

Der Preis Deiner DR SMILE Behandlung ergibt sich aus deren Komplexität. In Deinem unverbindlichen Behandlungsplan erfährst Du Deinen individuellen Paketpreis.

Für alle möglichen Behandlungen haben wir die richtige Option! Gerne helfen Dir unsere Mitarbeiter*innen das Richtige zu wählen. Du kannst die Behandlung in Raten zahlen oder direkt alles auf einmal, so wie Du es möchtest.

Leicht

33

pro Monat*oder einmal 1.790€ zahlen

Mittel

49

pro Monat*oder einmal 2.690€ zahlen

Komplex

58

pro Monat*oder einmal 3.190€ zahlen

* Die Rate basiert auf einem Zahlungszeitraum von 72 Monaten inklusive 10,28 % effektivem Jahreszins (bei einem Sollzinssatz von 9,82%) auf den Barzahlungspreis. Bei einem Barzahlungspreis von 1790€ und ergibt sich dabei beispielsweise ein Gesamtpreis von 2376€.

Kieferorthopädische Behandlung beim Kieferorthopäden

Um schiefe Zähne zu korrigieren gibt es keine Altersgrenze. Egal ob mit 25, 40 oder 60 Jahren – eine Zahnkorrektur is auch bei Erwachsenen möglich. Um die Zähne zu richten, verwenden Kieferorthopäd*innen und Zahnärzt*innen feste Zahnspangen, lose Zahnspangen oder Zahnschienen. DR SMILE verwendet ausschließlich transparente Zahnschienen für eine möglichst diskrete Zahnkorrektur.


Zahnspangen

Die feste Zahnspange ist ein Klassiker in der Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche. Dabei werden bei der Zahnspange für Kinder Brackets auf die Vorderseite der Zähne geklebt, um den Drahtbogen zu fixieren. Oftmals ist dies der Grund, warum eine Zahnspange Erwachsene eher abschreckt. 

Zahnschiene

Die innovative Kieferorthopädie für Erwachsene hat mittlerweile einen neuen Weg eingeschlagen: Transparente Zahnschienen sind die modernste Form der Zahnkorrektur. Um geradere Zähne zu bekommen, werden die Zahnschienen 22 Stunden am Tag getragen. Sie sind hauchdünn und bieten einen hohen Tragekomfort. Da sie eng an den Zähnen anliegen, sind sie für Mitmenschen quasi “unsichtbar” und daher ideal für das Berufsleben geeignet. Die Zahnschienen können außerdem für 2 Stunden am Tag herausgenommen werden und bieten so mehr Freiraum als eine feste Zahnspange.

Bei DR SMILE dauert eine Aligner-Therapie (Behandlung mit Zahnschiene) durchschnittlich zwischen 4 und 9 Monaten. Hast Du eine sehr komplexe Zahnfehlstellung, kann die Behandlungsdauer auch länger sein. Genaueres kann aus dem kieferorthopädischen Behandlungsplan abgelesen werden, der nach dem 3D-Scan beim Ersttermin angefertigt wird. Darin ist zu lesen, wie lange die Behandlung etwa dauern wird.

Zahnfehlstellungen korrigieren

Unbehandelte Zahnfehlstellungen können sich sowohl negativ auf die Gesundheit als auch auf das Selbstwertgefühl auswirken. Dabei kann die Fehlstellung einzelner Zähne alle anderen Zähne beeinflussen und sie beispielsweise verschieben. Kaubeschwerden, Schmerzen im Kiefergelenk, Schluckbeschwerden und Lispeln sind weitere Folgen.

Durch die falsche Belastung können sich Zähne und Kiefergelenk vorzeitig abnutzen. Nicht selten entstehen so KieferschmerzenKopfschmerzen und Schmerzen im Bereich des Nackens.

Eine Kiefer OP ist nur bei sehr komplexen Fehlstellungen wie ausgeprägter Dysgnathie erforderlich. Ob eine Kieferoperation notwendig ist oder nicht, entscheidet Dein Kieferorthopäde oder Deine Kieferorthopädin. Leichte Zahnfehlstellungen lassen sich bei Erwachsenen ohne Operation und mit einfacheren sowie angenehmeren Methoden behandeln.

DR SMILE arbeitet mit Kieferorthopädinnen und Kieferorthopäden zusammen, die Dir helfen Deine Zähne mit der DR SMILE Zahnschiene zu begradigen. Folgende Zahnfehlstellungen können mit ihr korrigiert werden: KreuzbissEngstandLückenstandKopfbissTiefbiss und offener Biss.

Du hast Fragen oder bist Dir nicht sicher, ob die DR SMILE Zahnschiene das Richtige für Dich ist? Unsere Partner-Expert*innen beraten Dich gerne bei einem kostenlosen und unverbindlichen Infotermin in einer DR SMILE Partner-Praxis in Deiner Nähe.

Unsere Partner-Standorte

Lass Dich in einer von über 100 Partner-Praxen* beraten

Vereinbare dazu einfach einen kostenlosen und unverbindlichen Infotermin in einer Partner-Praxis in Deiner Nähe. Unsere erfahrenen Partner-Zahnärzt*innen klären Dich gerne über Deine Möglichkeiten auf und begleiten Deine Aligner-Behandlung. 

Ekomi gold
Kund*innen Feedback
review-stars
4.7 / 5
Feedback ansehen
No Logo
small-inverse-colorful-e7rghx
Unsere Alignerarrow

©2022 DR SMILE