Zahngesundheit

Alles über die IPR | Während der Behandlung

Mia Zadik | 21 Juni 2024
Alles über die IPR | Während der Behandlung

Eine IPR ist ein Standardverfahren bei vielen kieferorthopädischen Behandlungen, um Platz für die Bewegung der Zähne zu schaffen. Ist die IPR auch in Deinem Behandlungsplan vorgesehen? Wenn ja, lies weiter, um mehr über das Verfahren und dessen Anwendung zu erfahren.

Was ist eine IPR Behandlung?

Wie funktioniert eine IPR?

IPR, Interproximale Schmelzreduktion, mag kompliziert klingen, ist aber eigentlich ein einfaches zahnärztliches Routineverfahren. Bei diesem Verfahren, das auch als interdentales Stripping bezeichnet wird, feilt Dein*e Zahnärzt*in vorsichtig eine minimale Menge Zahnschmelz zwischen zwei Zähnen ab, um deren Breite zu verringern. Insgesamt wird der Zahnschmelz an den zu behandelnden Zähnen ca. 0,2 mm reduziert.

Mehr erfahren über den Zahnaufbau

Warum führt man eine IPR während einer Aligner-Behandlung durch?

Eine IPR schafft platz für Zahnbewegungen

Manchmal brauchen unsere Zähne ein wenig mehr Platz, um in ihre ideale Position zu gelangen. Die IPR hilft, diesen Platz zu schaffen, und ist daher ein wichtiger Schritt bei vielen kieferorthopädischen Behandlungen. Ganz gleich, ob es sich um eine Aligner-Behandlung oder um eine traditionelle Zahnspange handelt.

Hast Du das schon gewusst? Das Behandlungsverfahren bezieht sich ursprünglich auf einen natürlichen Prozess. Unser Zahnschmelz nutzt sich im Laufe der Zeit durch das Kauen von harten oder abrasiven Lebensmitteln ab. 

Deine IPR mit DR SMILE

Deine IPR bei DR SMILE: Das gibt es zu beachten

In Deinem persönlichen Behandlungsplan wird festgelegt, ob und wann eine IPR erforderlich ist. Oft ist das Stripping der Zähne der erste Schritt in Deiner Behandlung.

  • Buche einen Termin, wenn Deine Aligner eintreffen: Sobald Deine Aligner eintreffen, vereinbare Deinen IPR-Termin bei einer DR SMILE Partner-Praxis. Denke daran, Deine Aligner mitzubringen. Der/die Zahnärzt*in führt das Stripping durch und stellt sicher, dass Deine Aligner anschließend richtig sitzen.

  • Befolge die Anweisungen zur Nachsorge: Nach dem Termin trägst Du Deine Aligner wie angewiesen und beobachtest, wie sich Deine Zähne allmählich an ihren Platz bewegen.

  • Plane bei Bedarf weitere IPR-Stripping Behandlungen: Wenn Dein Behandlungsplan zusätzliche IPR-Sitzungen erfordert, solltest Du diese im Voraus planen, um Deine Behandlung im Zeitplan zu halten und Verzögerungen zu vermeiden.

IPR-TERMIN BUCHEN

Erfahrungen mit IPR: Unsere Patientin Melisa berichtet

Du findest die Aussicht auf eine IPR immer noch etwas beängstigend? Da bist Du nicht allein. Unserer Patientin Melisa ging es genauso.

Aufgrund ihrer Ängste zögerte sie den Beginn ihrer Aligner-Behandlung hinaus. Nachdem sie es dann aber endlich getraut hatte, bedauerte sie, so lange gewartet zu haben. Melisa erzählte, dass ihr Termin in nur 20 Minuten vorbei war und sie nichts gespürt hat.

Bestehen bei einer IPR Behandlung Nachteile oder Risiken?

  • IPR für Zähne ist ein sicheres und wirksames Verfahren. Dabei wird zwar ein kleiner Teil des Zahnschmelzes entfernt, aber nur eine minimale Dicke. So bleiben Deine Zähne gesund und stark.

  • Es handelt sich um eine konservative Behandlung, mit der

    Platzprobleme effizient gelöst werden können, insbesondere bei Patient*innen mit

    Engstand.

  • Das Verfahren schafft den nötigen Platz, damit sich Deine Zähne in die richtige Position bewegen können. Das ist somit der erste Schritt, um Deinem Wunschlächeln ein Stückchen näherzukommen.

Erfahre mehr über die Vorteile einer IPR

Wie viel kostet eine IPR?

Alle IPR-Termine, die in Deinem Behandlungsplan angegeben sind, sind im Preis für Deine Aligner-Behandlung enthalten. Es fallen also keine weiteren Kosten für Dich an. 

Ist eine IPR schmerzhaft?

Eine Interproximale Schmelzreduktion ist eine sanfte Behandlung, die in der Regel vollkommen schmerzfrei abläuft. Auf Wunsch kann dennoch eine lokales Betäubungsgel zum Einsatz kommen.

Wann zur IPR? Erinnerung per App

Die App zeigt Dir nicht nur den Wechsel Deiner Aligner an. Mit einem kleinen Kalendersymbol wirst Du an Deinen IPR-Termin vor dem Wechsel zur nächsten Schiene erinnert. Du bist bei der Schiene vor dem Kalendersymbol angekommen? Dann buche Dir am besten schon mal Deinen Termin. 

IPR Termin buchen

DR Smile App

Du kannst Deinen Termin ganz unkompliziert über Deine DR SMILE App buchen. Gehe dafür auf „Einstellungen > Kontakt > Termin“. Nun kannst Du den Tag sowie die Uhrzeit für Deinen Besuch in der Partner-Praxis auswählen. Alternativ geht die Terminbuchung auch über die DR SMILE Website.

IPR-TERMIN BUCHEN

Neues von unserem Blog