DrSmile logo
Product

Schiefe Zähne – Unsichtbare Zahnbegradigung mit Zahnschienen

Jasmin Arndt
09 November 2019

Schiefe Zähne – wie unsichtbare Zahnspangen Deine Zähne Schritt für Schritt in die richtige Position bringen

Ein Lächeln sagt mehr als tausend Worte. Was aber, wenn das Lächeln durch schiefe Zähne beeinträchtigt wird? Schiefe Zähne sehen in den meisten Fällen nicht nur unschön aus, sie können unter Umständen auch eine Gefahr für Deine Gesundheit darstellen. Das ist der Fall, wenn das Kauen, Schlucken oder Zähneputzen durch die Fehlstellung beeinträchtigt werden.

Fast jeder Mensch hat Zahnfehlstellungen. Bei einigen sind sie stärker ausgeprägt, bei anderen weniger. Bei etwa einem Drittel der Betroffenen führt die Fehlstellung der Zähne zu gesundheitlichen Problemen, z.B.:

  • Kopf- und Ohrenschmerzen verspannter Nacken

  • Beschwerden beim Schlucken oder Kauen nächtliches Zähneknirschen und Kiefergelenkstörungen

  • Zahn- und Zahnfleischerkrankungen wie Karies oder Parodontitis

  • Phonetikstörungen, bei denen gewisse Laute nicht präzise wiedergegeben werden können

Das muss nicht sein. Schiefe Zähne und Zahnfehlstellungen können auch im Erwachsenenalter problemlos behoben werden, um eine Verbesserung des Zahnbildes zu erreichen und die gesundheitlichen Probleme zu beheben. Nicht selten lassen sich Erwachsene ihre Zähne durch kosmetische, operative Eingriffe richten. Auch das muss nicht immer sein. Mithilfe einer Zahnspange für Erwachsene können schiefe Zähne innerhalb weniger Monate schonend und einfach in die vorgesehene Position gebracht werden.

Die Ursachen – Wie entstehen schiefe Zähne?

Fast jeder Mensch hat Zahnfehlstellungen – auch im Erwachsenenalter. Bei einigen sind sie stärker ausgeprägt, bei anderen weniger. Eines solltest Du Dir immer vor Augen halten: Schiefe Zähne sind nicht schlimm und nichts, wofür Du Dich schämen musst!

Eine Zahnfehlstellung bei Erwachsenen kann viele Ursachen haben. Bei einem Großteil der Betroffenen ist die Zahnfehlstellung angeboren. Insbesondere die Form des Unterkiefers ist genetisch festgelegt. Da bspw. die Größe des Kiefers und die Größe der Zähne unabhängig voneinander vererbt werden, kann es vorkommen, dass die Kiefergröße des einen Elternteils und die Zahngröße des anderen Elternteils vererbt werden. Erbt das Kind bspw. den kleinen Kiefer der Mutter und die großen Zähne des Vaters, kann dies einen Engstand der Zähne zur Folge haben. Die häufigsten nicht erblichen Ursachen haben wir für Dich zusammengefasst.

Eine Zahnfehlstellung bei Erwachsenen kann viele Ursachen haben. Bei einem Großteil der Betroffenen ist die Zahnfehlstellung angeboren. Insbesondere die Form des Unterkiefers ist genetisch festgelegt. Da bspw. die Größe des Kiefers und die Größe der Zähne unabhängig voneinander vererbt werden, kann es vorkommen, dass die Kiefergröße des einen Elternteils und die Zahngröße des anderen Elternteils vererbt werden. Erbt das Kind bspw. den kleinen Kiefer der Mutter und die großen Zähne des Vaters, kann dies einen Engstand der Zähne zur Folge haben. Die häufigsten nicht erblichen Ursachen haben wir für Dich zusammengefasst.

  • Zahnwanderung in eine vorhandene Lücke

    Sind in Deinem Gebiss Lücken vorhanden, besteht die Möglichkeit, dass Deine Zähne in die vorhandene Lücke wandern. Befinden sich die Zähne gegenüber einer Lücke, kann es sein, dass diese immer länger werden und in die Lücke hineinwachsen. Dies kann einige Probleme mit sich bringen, da sich durch die Zahnwanderung Dein Biss verändern und eine Zahnersatzversorgung dadurch deutlich erschwert werden kann.

  • Zahnwanderung bei Zahnfleischerkrankungen

    Leidest Du bspw. an einer bakteriellen Entzündung des Zahnbettes (= Parodontitis), ziehen sich Knochen und Zahnfleisch zurück. Das kann im schlimmsten Fall zum Zahnverlust führen, da Deine Zähne keinen Halt mehr haben.

  • Zahnfehlstellung nach Unfällen

    Bei schwerwiegenden Verletzungen im Kieferbereich können sich Deine Zähne lockern und sich verschieben. Um dies zu korrigieren oder zu verhindern ist eine Schienung nötig.

  • Zahnfehlstellungen durch Zähneknirschen

    Es besteht die Möglichkeit, dass sich Deine Zähne durch nächtliches Zähneknirschen verschieben oder abnutzen. Eine Biss- bzw. Knirscherschiene kann hier Abhilfe schaffen.

Bleiben schiefe Zähne unbehandelt, beeinträchtigt das nicht nur Dein Lächeln und äußeres Erscheinungsbild. Zahnfehlstellungen verursachen oftmals auch zusätzliche Karies, da die Fehlstellung die einwandfreie Reinigung der Zähne behindert . Speisereste und Zahnbeläge bleiben in schwer erreichbaren Ecken und Furchen länger haften und verursachen zusätzlich zur Karies unangenehmen Mundgeruch.

Brackets, unsichtbare Zahnspange oder Aligner – Was tun gegen schiefe Zähne?

Manch einer hat die Korrektur der Zähne in der Kindheit versäumt, andere beobachten mit fortschreitendem Alter Veränderungen im Gebiss. Zähne sind ein Leben lang in Bewegung und auch in der Kindheit bereits gerichtete Zähne können zu einem späteren Zeitpunkt wieder aus der Reihe tanzen. Schiefe Zähne sind in den meisten Fällen gut zu behandeln.

Es gibt eine Vielzahl an Methoden, die Deine Zähne in die richtige Position bewegen. Zu den Klassikern zählen hierbei die sogenannten Brackets. Dies sind Befestigungselemente, die mit einem speziellen Kleber von innen (lingual) oder außen (vestibulär) auf die Zähne geklebt werden. Ein daran befestigter Drahtbogen bewegt die Zähne dann mit exakt berechneten Zugkräften in die beabsichtigte Position. Es gibt mittlerweile allerdings eine Methode, die weniger auffällig ist als die Behandlung mit einer festen Zahnspange.

Immer mehr Menschen möchten Fehlstellungen ihrer Zähne im Erwachsenenalter korrigieren. Ganz egal ob Lücken zwischen den Zähnen, Engstand, Kreuzbiss oder Überbiss – unsichtbare, herausnehmbare und hauchdünne Zahnspangen aus Kunststoff können leichte bis mittelschwere Fehlstellungen behandeln und bieten zahlreiche Vorteile. Regelmäßig getragen bringen die sogenannten Aligner (von dem englischen Wort „align“ – in Reihe bringen) die Zähne schrittweise in die gewünschte Position. Voraussetzung für die Behandlung ist, dass Zahnfleisch und Zähne in gutem Gesundheitszustand sind.

Die Behandlung ist unkompliziert und weitgehend schmerzfrei. Jede Zahnschiene übt leichten bis mittleren Druck auf die Zähne aus. Je nachdem wie sensibel Du bist, merkst Du beim Tragen einer neuen Schiene in den ersten Tagen ein Druckgefühl. In der Regel verschwindet dieses nach kurzer Zeit. Um dauerhaft Freude an Deinem neuen Lächeln zu haben, ist es empfehlenswert nach der Behandlung eine Retainerschiene oder bestenfalls einen festen DrSmile Retainer aus Draht zu tragen.

Fazit

Schiefe Zähne und Zahnfehlstellungen lösen nicht selten körperliche Beschwerden aus. Daher ist auch im Erwachsenenalter eine Korrektur der schiefen Zähne empfehlenswert. Mithilfe einer unsichtbaren Zahnspange von DrSmile kannst Du Deine Zähne ganz einfach richten lassen, Zahn- und Kieferbeschwerden lindern und einer frühzeitigen Abnutzung der Zähne entgegenwirken.

Für die Behandlung mit unsichtbaren Zahnspangen bei DrSmile ist es wichtig, dass Du das 18. Lebensjahr vollendet hast und Deine Zähne sowie Dein Zahnfleisch im guten und gepflegten Zustand sind, um einen optimalen Behandlungsverlauf zu gewährleisten. Mit unseren unsichtbaren Zahnschienen sind wir in der Lage, eine Vielzahl von Zahnfehlstellungen zu behandeln.

Neues von unserem Blog

News
Straumann Group investiert in DrSmile

Straumann erwirbt eine bedeutende Mehrheitsbeteiligung an DrSmile und verpflichtet sich zu zusätzlichen Investitionen, um das Wachstum bis zu einer vollständigen Übernahme zu finanzieren

Jens Urbaniak
09 Juli 2020
News
5 Mythen über die Zahnspange für Erwachsene

Du bist unzufrieden mit Deinen Zähnen und überlegst, sie mit einer Zahnspange für Erwachsene aus ihrer Schieflage zu befreien?

Timo Schilder
14 Mai 2020
Dental Health
So viel Kosten unsichtbare Zahnschienen

Unsichtbare Zahnschienen erfreuen sich besonders bei Erwachsenen immer größerer Beliebtheit. Durch sogenannte Aligner können Zahnfehlstellungen diskret innerhalb weniger Monate korrigiert werden.

Jasmin Arndt
01 Mai 2020
Kund*innen Feedback
4.8 / 5
Feedback ansehen
certificate
Unsere Zahnschienenarrow
Kontaktarrow
  • 0800 0007 843
  • customer@drsmile.de
  • Blogger/Influencer
  • Testimonials
  • Kooperation
Folge uns
  • social icon
  • social icon
  • social icon
  • social icon
  • social icon
  • social icon

©2020 DrSmile